FEUERWEHR EPPELBORN
Mittwoch, 22.05.2019 20:35
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Montag, 07.01.2019
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Feuerwehreinsatz wegen angebranntem Essen

Vorschau
Die Feuerwehr wurde in der Humes wegen angebranntem Essen gerufen
Humes. Angebranntes Essen hat einen Feuerwehreinsatz am Nachmittag des 07. Januar 2019 in Humes ausgelöst. Der Anwohner eines Hauses in der Straße "In der Humes" hatte den dichten Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Meldung "Kellerbrand", von der zuerst ausgegangen wurde, bestätigte sich nicht. Die Ursache für den Rauch konnte schnell in der Küche ausfindig gemacht werden. Ein Topf mit Essen stand auf dem eingeschalteten Herd und war angebrannt.

Messungen der Einsatzkräfte auf Kohlenmonoxid waren negativ. Weitere Maßnahmen waren von Seiten der Feuerwehr nicht erforderlich. Der Anwohner wurde vom Rettungsdienst untersucht, bedurfte aber keiner weiteren medizinischen Hilfe.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...