FEUERWEHR EPPELBORN
Donnerstag, 19.09.2019 11:10
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 06.07.2019
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Erneut brannte es im Bereich der Wassertretanlage in Dirmingen

Vorschau
Mit einem C-Rohr wurde der Betroffene Bereich großflächig genetzt.
Dirmingen. Am Vormittag des 06. Juli wurde der Löschbezirk Dirmingen erneut durch die Rettungsleitstelle zu einem vermuteten Brand im Bereich der Wassertretanlage, ganz in der Nähe der Örtlichkeit wo es bereits eine Tage zuvor großflächig brannte, alarmiert.

Spaziergänger hatten einen Brandgeruch wahrgenommen und umgehend die Feuerwehr alarmiert.

Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte konnte ein Feuer in mitten des Waldes ausfindig gemacht werden. Mit Hilfe einer Kübelspritze konnte der glimmende Waldboden schnell abgelöscht werden. Zur Sicherheit wurde der Betroffene Bereich zusätzlich mit einem C-Rohr genetzt.

Glücklicherweise wurde das Feuer durch Spaziergänger frühzeitig entdeckt. Hätte Dieser aufgrund des Brandgeruches nicht die Feuerwehr alarmiert, hätte sich der Brandherd in kürzester Zeit über den trockenen Waldboden und die Bäume zu einem enormen Großbrand ausbreiten können.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...