FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 21.05.2019 02:41
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Mittwoch, 02.01.2019
Druckversion
Frank Bonner
Top FEUERWEHR AKTUELL

Zusammen 100 Jahre - Zwei runde Geburtstage im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler

Vorschau
Bubach-Calmesweiler. Bereits am 06.12.2018 wurde unser Feuerwehrkamerad Klaus Zangerle 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass lud Klaus seine Familie und Freunde, sowie natürlich die Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirkes Bubach-Calmesweiler in den Schulungsraum des Gerätehauses ein, um dieses Ereignis gebührend zu feiern.

Klaus ist seit 35 Jahren Mitglied im Löschbezirk Bubach – Calmesweiler und unterstützt den Löschbezirk Bubach-Calmesweiler bei jeder Veranstaltung des Jahres mit seinem kulinarischen "Know How" und seiner immer guten Ideen in Bezug auf Versorgung mit schmackhaften Gerichten. Ebenso unterstützt er die Jugendfeuerwehr bei Zeltlagern, Gemeinschaftsabenden oder dem Weihnachtsbasar.

Löschbezirksführer Andreas Groß sowie sein Stellvertreter Frank Bonner überreichten Klaus Zangerle ein Geschenk der Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirkes Bubach-Calmesweiler.

Den zweiten "Fünfziger" feierte Thorsten Zawar am 02.01.2019 in der Hirschberghalle in Bubach. Auch hierzu waren die Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler gerne erschienen, um diesen besonderen Tag zusammen mit Thorsten zu feiern.

Thorsten Zawar gehört dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler seit über 30 Jahren an. Er ist im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler als Atemschutzausbilder tätig und sorgt somit, zusammen mit Manuel Braun, für die hochwertige und professionelle Ausbildung der Atemschutzgerätetägerinnen und Atemschutzgeräteträger im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler.

Löschbezirksführer Andreas Groß und sein Stellvertreter Frank Bonner konnten auch hierbei ein Geschenk der Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler überreichen. Aufgrund seiner Tätigkeit im Bereich Atemschutz, handelte es sich bei dem Geschenk um ein Model einer Atemschutzmaske mit Helm, gefüllt mit etwas "barem".

Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler gratuliert den beiden "Geburtstagskindern" recht herzlich und wünscht alles Gute für die Zukunft. Vielen Dank für eure aufopferungsvolle und engagierte Tätigkeiten im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler.