Presse- & Öffentlichkeitsarbeit





Datum:01.12.2016
Löschbezirke:Humes: 22:56 -
Hierscheid: 22:56 -
Wiesbach: 22:56 -
Einsatzart:Kleinbrand
Eingesetzte Fahrzeuge:DLK 23/12 aus Illingen (), Bezirksschornsteinfeger (), MZF (5-61), LF 8/6 (6-42), ELW (7-11), LF 8/6 (7-42), LF 16 (7-43)


Mieter alarmiert Feuerwehr zu Kaminbrand | Donnerstag, 01.12.2016


Vorschau
Humes. Am Abend des ersten Dezember wurden gegen 22:56 Uhr die Löschbezirke Humes, Hierscheid und Wiesbach zu einem Kaminbrand in die Straße "Welschseite" in den Ortsteil Humes gerufen.

Vor Ort konnte durch die Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung bestätigt werden. Eine Kontrolle des Kamins ergab glücklicherweise keine extreme Temperaturerhöhung im Verlauf des Kamin. Ein Trupp unter Atemschutz öffnete im Keller des Wohnhauses den Putzschacht des Kamins und konnte glühende Ablagerungen entfernen.

Zeitgleich wurde die Drehleiter der Feuerwehr Illingen von Außen in Stellung gebracht, um sich von oben einen Überblick ins Innere des Kamins zu verschaffen. Über die Drehleiter wurde im Anschluss in Zusammenarbeit mit dem ebenfalls vor Ort alarmierten Schornsteinfeger der Kamin gekehrt, sodass dieser wieder in vollem Umfang für den nötigen Abzug sorgen kann.

Der Einsatz war nach rund zwei Stunden beendet.














































Link zum Artikel:



© Feuerwehr Eppelborn
Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
http://www.feuerwehr-eppelborn.de