FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 25.06.2017 09:13
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  

Archiv

Im Archiv finden Sie Einsatzberichte, Pressemeldungen und viele weitere Informationen über die Feuerwehr Eppelborn. Über die Suchfunktion können Sie ältere Berichte gezielt suchen.

Archiv

Rückblick: Was geschah im Juni?

Unsere Redaktion hat die Berichte der vergangenen Jahre noch einmal durchgesehen und besondere Einsätze, Übungen oder Veranstaltungen für Sie herausgesucht.

Bullet 1990
Mehr aus 1990 Mehr aus dem Jahr 1990

23.06.1990: Tödliche Unfälle

.Einen Toten, einen lebensgefährlich Verletzten und zwei Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr auf der B 10 zwischen Eppelborn und Dirmingen. Ein mit vier Personen besetzter Pkw stieß beim Auffahren auf die A1 in Richtung Trier frontal mit einem aus Dirmingen kommenden Lkw zusammen. Der 46jährige Fahrer des Pkw starb noch an der Unfallstelle, der...
Artikel lesen...

Bullet 2004
Mehr aus 2004 Mehr aus dem Jahr 2004

23.06.2004: Junge Aktive waren mit Begeisterung bei der Sache

.Sehr viel Engagement bei ihrer Ausbildung zeigten die neun in den letzten beiden Jahren von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Einsatzdienst übernommenen Jugendlichen am letzten Samstag, den 19. Juni 2004. Gut drei Stunden lang übten sie das richtige Vorgehen bei der patientengerechten Rettung nach Verkehrsunfällen in der Praxis. Der Umgang mit den Geräten zur technischen Rettung erfordert...
Artikel lesen...

28.06.2004: Auslaufende Säure an der Kläranlage Bubach

Am 28.06.2004 wurde der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler gegen 3 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Technischen Hilfeleistung an der Kläranlage Bubach alarmiert. Laut der Einsatzzentrale in Neunkirchen sollte es sich um auslaufende Säure handeln. Nach der Erkundung der Einsatzstelle durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz stellte sich heraus, dass mehrere hundert Liter zweier...
Artikel lesen...

Bullet 2005
Mehr aus 2005 Mehr aus dem Jahr 2005

11.06.2005: Gemeinsame Waldbrandübung der Löschbezirke Hierscheid und Humes

.Am 11. Juni fand die diesjährige gemeinsame Waldbrandübung der Löschbezirke Hierscheid und Humes statt. Ausgangslage der Übung war der Brand einer Fichtenschonung im Bereich der Lochmühle im Ortsteil Hierscheid. Die besondere Herausforderung bei diesen Waldbrandübungen besteht darin, ausreichend Löschwasser an die oft abgelegenen Einsatzorte zu befördern. Dazu mussten die 26...
Artikel lesen...

13.06.2005: Brand einer landwirtschaftlichen Zugmaschine

.Gegen Mittag bemerkte der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine bei Mäharbeiten starke Rauchentwicklung. Er rannte zuerst zu seinem nahgelegenen Anwesen, um mit Feuerlöschern den Brand selbst zu löschen. Als die eigenen Löschversuche ergebnislos blieben, alarmiert er über Notruf die Feuerwehr. Die Kreisalarmzentrale in Neunkirchen alarmierte aufgrund der abgelegenen Einsatzstelle...
Artikel lesen...

19.06.2005: Flächenbrand Tholeyerstraße

.Gegen 11.00 Uhr wurde der Löschbezirk Dirmingen am Morgen des 19. Juni 2005 zu einem Flächenbrand in die Tholeyer Straße gerufen. Dort war es an mehreren Stellen zum Brand von pflanzlichen Abfällen gekommen. Die Brandnester konnten sehr schnell abgelöscht werden, so dass der Einsatz nach gut einer dreiviertel Stunde beendet war. Insgesamt waren 19 Einsatzkräfte vor Ort im Einsatz. Die...
Artikel lesen...

22.06.2005: Brand eines Baumes am Bahndamm

.Anwohner der Dirmingerstraße entdeckten am frühen Mittwochmorgen den Brand eines Baumstammes unmittelbar an der Bahnlinie Eppelborn-Illingen. Sie informierten den Löschbezirksführer Felix Becker, der nach Erkunden der Situation gegen 6.20 Uhr Alarm für den Löschbezirk Eppelborn auslösen lies. Aufgrund der Tatsache, dass sich der Einsatzort auf dem Gelände der Deutschen Bahn befand,...
Artikel lesen...

25.06.2005: Löschbezirk Hierscheid trainiert patientengerechte Rettung

.Die Rettung von eingeklemmten Personen aus verunfallten Fahrzeugen gehört mit zu den herausfordernsten Tätigkeiten der Feuerwehr. Um den Verunfallten keine weiteren Verletzungen oder Schmerzen zuzufügen, muß die Rettung patientengerecht erfolgen. Das erfordert eine enge Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst. Der Löschbezirk Hierscheid trainierte am 25. Juni 2005 am Hof an...
Artikel lesen...

Bullet 2006
Mehr aus 2006 Mehr aus dem Jahr 2006

08.06.2006: Zwei vermisste Kinder beim Brand einer Scheune in Wiesbach

.Am Nachmittag des 08. Juni 2006 kam es zum Brand eines Scheunengebäudes im Eppelborner Ortsteil Wiesbach. In der abseits der Hauptstraße gelegenen Scheune waren auf einer Fläche von ca. 10 x 15 Metern neben landwirtschaftlichen Geräten auch Futter und ungefähr 20 Rundballen aus gepresstem Stroh gelagert. Ein Anwohner der Wiesbacher Wallenbornstraße bemerkte die dichten Rauchschwaden und...
Artikel lesen...

Bullet 2007
Mehr aus 2007 Mehr aus dem Jahr 2007

10.06.2007: Verkehrsunfall auf der Autobahn: Porsche kracht in Leitplanke

.Am Abend des 10. Juni 2007 wurde der Löschbezirk Eppelborn gegen 19:06 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A1 gerufen. Dort war ein Porschefahrer in Fahrtrichtung Trier zwischen den Anschlusstellen Tholey und Hasborn mit seinem Fahrzeug auf regennasser Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanken gekracht. Das Fahrzeug schleuderte über die mehrspurige Autobahn und blieb...
Artikel lesen...

Bullet 2008
Mehr aus 2008 Mehr aus dem Jahr 2008

01.06.2008: Wohnhaus brannte in der Henselbergstraße

.Es war gegen kurz nach 23 Uhr am Abend des 01. Juni 2008, als Anwohner der Henselbergstraße im Eppelborner Ortsteil Calmesweiler den Brand im Erdgeschoss eines Wohnhauses bemerkten. Sofort alarmierten sie über Notruf 112 die Feuerwehr. Eigene Versuche, noch in das Gebäude einzudringen, wurden durch die große Hitze und Brandrauch verhindert. Gegen 23:15 Uhr wurde Alarm für die Löschbezirke...
Artikel lesen...

14.06.2008: Einsatz auf dem Birkenhof

.Es ist kurz nach 17:00 Uhr am 14. Juni 2008, als die Eppelborner Feuerwehrleute über ihre Funkmeldeempfänger gerufen werden. Ihre Kameraden aus dem Löschbezirk Dirmingen waren am Birkenhof in Dirmingen im Einsatz und hatten Unterstützung angefordert. Zum Glück kein Ernstfall, denn in einer gemeinsamen Alarmübung sollte die Zusammenarbeit geprobt werden. Der Übung vorran wurde die...
Artikel lesen...

18.06.2008: Feuerwehr zu Gast in der Schule - Grundschüler lernten das richtige Verhalten im Brandfall

.Im Rahmen der Brandschutzerziehung, die idealerweise schon im Kindergarten beginnt, stand bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2 der Eppelborner Grundschule das Thema "Verhalten bei Bränden" auf dem Stundenplan. Und wer könnte mit den Kindern besser über dieses Thema sprechen als die Feuerwehr? Die Feuerwehrleute Eric Holzer und Melanie König-Schwan aus dem Löschbezirk...
Artikel lesen...

17.06.2008: Großeinsatz der Feuerwehr in Wiesbach - Wohnhausbrand in der Eiweiler Straße

.Offenbar im Bereich der Küche im Erdgeschoss brach am Abend des 17. Juni 2008 in einem Wohnhaus in der Wiesbacher "Eiweiler Straße" ein Brand aus. Als die Bewohner gegen 20:00 Uhr das Feuer bemerkten, war es für eigene Löschversuche bereits zu spät. Aufgrund der Notrufmeldung und des unklaren Ausmaßes wurden die Einsatzkräfte der Löschbezirke Wiesbach, Eppelborn und Habach...
Artikel lesen...

Bullet 2009
Mehr aus 2009 Mehr aus dem Jahr 2009

06.06.2009: Einsatztraining an der Landesfeuerwehrschule - Löschbezirk Eppelborn ist fit in technischer Hilfe

.Ohne Verschnaufpause ging es sofort los: "Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, weitere Person hängt am Baugerüst", begrüßte der Übungsleiter die Kameraden aus dem Löschbezirk Eppelborn mit knappen Worten, die gerade mit vier Einsatzfahrzeugen an der Feuerwache 2 in Saarbrücken angekommen waren. Dort, wo auch die Landesfeuerwehrschule untergebracht ist, wollten sie einen...
Artikel lesen...

16.06.2009: Bagger gegen Pkw - Löschbezirk Eppelborn übte die Rettung eingeklemmter Personen

.Ein Bagger hat einen Pkw gerammt und gegen eine Wand gedrückt, die beiden Fahrzeuginsassen sind verletzt und eingeklemmt. Mit dieser Ausgangslage wollte der Löschbezirk Eppelborn am 16. Juni 2009 die patientengerechte Rettung von Personen aus einem Fahrzeug trainieren. Vorbereitet wurde die Übung bei der Firma Gihl im Ortsteil Bubach-Calmesweiler, die ihr Firmengelände für diese Übung zur...
Artikel lesen...

Bullet 2010
Mehr aus 2010 Mehr aus dem Jahr 2010

06.06.2010: Gartenhaus ging nach Blitzschlag in Flammen auf

.Während im übrigen Saarland vor allem die heftigen Regenfälle die Einsatzkräfte auf Trapp hielten, sorgte in Hierscheid ein Blitzeinschlag für einen Feuerwehreinsatz. Während des starken Unwetters am 06. Juni 2010 schlug ein Blitz direkt in ein abseits in einem Waldstück stehendes und als Geräteschuppen genutztes Gartenhaus ein und setzte das zweigeschossige Gebäude in Brand. Als der...
Artikel lesen...

Bullet 2011
Mehr aus 2011 Mehr aus dem Jahr 2011

18.06.2011: Höhenretter der Feuerwehr übten am neuen Juchem-Turm

.Ganz oben, in luftiger Höhe über Eppelborn begannen am vergangenen Samstag die Vorbereitungsarbeiten für eine Ausbildungsveranstaltung der Höhenrettungsgruppe des Landkreises Merzig-Wadern. Dazu hatte die Juchem-Gruppe ihren neuen, noch im Bau befindlichen Fettsprühturm als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt. Nach einem ausführlichen Check der Ausrüstung am Boden wurde damit begonnen,...
Artikel lesen...

20.06.2011: Feuerwehr musste Rentnerin nach Verkehrsunfall aus ihrem Fahrzeug befreien

.Am 20. Juni 2011 ereignete sich gegen Mittag am Ortsausgang von Eppelborn in Richtung Dirmingen ein schwerer Verkehrsunfall: Der Fahrer eines aus Richtung Dirmingen kommenden VW Golf kam aus noch ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab. Er prallte gegen eine Leitplanke und schleuderte dann im Kurvenbereich in einen entgegenkommenden Lastwagen. Dabei erlitten die beiden...
Artikel lesen...

Bullet 2013
Mehr aus 2013 Mehr aus dem Jahr 2013

17.06.2013: Kind entdeckt Brand und verhindert damit wohl Schlimmeres

.Beim Spielen bemerkte ein Mädchen am Abend des 17. Juni 2013, wie aus den geschlossenen Rollläden eines Wohnhauses in der Bergstraße dichter Rauch quoll. Die Neunjährige reagierte vorbildlich: Sie lief zu ihren Eltern und berichtete von ihrer Entdeckung. Sofort verständigten diese über Notruf die Feuerwehr. Der Vater des Mädchens war sich sicher, dass sich der Anwohner noch in dem...
Artikel lesen...

Bullet 2015
Mehr aus 2015 Mehr aus dem Jahr 2015

14.06.2015: Rundballen brannten auf dem Elmersberg

.Zwei Rundballen standen am Morgen des 14. Juni 2015 auf dem Elmersberg in Hierscheid in Flammen, unweit der dortigen Windenergieanlage. Spaziergänger hatten die Flammen am frühen Morgen bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Einsatzkräfte aus den Löschbezirken Hierscheid und Eppelborn fanden bei ihrem Eintreffen zwei brennende Rundballen vor, von denen einer bereits größtenteils...
Artikel lesen...