FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 22.08.2017 03:34
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 27.12.2016
Druckversion
René Finkler
Top FEUERWEHR AKTUELL

Löschbezirk Habach erhält Sachspende zum Jahresende

Vorschau
Löschbezirksführer René Finkler mit Oberfeuerwehrmann Andreas Ney von der Firma Ney Umweltdienstleistungen bei der Spendenübergabe
Habach. Seit knapp 40 Jahren musste der Löschbezirk Habach mit einem grauen, hölzernen Erste Hilfe Kasten hantieren, wenn es darum ging Erste Hilfe zu leisten.

Irgendwann sollte endlich Schluss damit sein. Der alte Kasten, welcher schon muffig riecht sollte ausgesondert werden und durch einen modernen Erste Hilfe Rucksack ersetzt werden.

Seit mindestens 2012 beantragte der Löschbezirk Habach bei seiner jährlichen Bedarfsmeldung einen solchen Rucksack. Da die Gemeindekassen leer sind wurde Jahr für Jahr von der Beschaffung eines solchen Rucksacks für den Löschbezirk Habach abgesehen, so ist es jedenfalls anzunehmen.

Nun endlich hat sich die Firma Ney Umweltdienstleistungen mit ihrem Inhaber Andreas Ney, welcher selbst aktives Mitglied im Löschbezirk Habach ist, erbarmt und hat die Aufgabe der Gemeinde übernommen und dem Löschbezirk Habach einen kompakten und modernen Erste Hilfe Rucksack als kleines Weihnachtsgeschenk gespendet.

An dieser Stelle möchte sich der Löschbezirk Habach bei Kamerad Andreas Ney mit seiner Firma Ney Umweltdienstleistungen ganz herzlich für diese Sachspende im Wert von 130,- € bedanken.