FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 19.03.2019 19:56
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Druckversion
Hans-Werner Guthörl
Top TECHNIK

Hilfeleistungslöschfahrzeug - HLF20

Vorschau

Technische Daten / Beladung

  • Festeingebaute Heckpumpe mit einer Leistung von 2000 Litern pro Minute bei 10 bar
  • Fahrbare Einmann-Schlauchhaspel am Heck angebaut
  • Lichtmast hinter der Fahrerkabine
  • Allrad mit Differenzialsperren
Funk-Rufname Florian Eppelborn 3/46
Kennzeichen NK - FW 257
Standort Dirmingen
Fahrgestell MAN
Aufbau Ziegler
Baujahr 2017
In Dienst gestellt 2018
Motorisierung 290 PS
Besatzung 1/8
Tankinhalt Wasser 2000
Beladung
  • Elektrobetriebener Drucklüfter
  • Mobiler Stromerzeuger 400 V / 13 KVA
  • Zwei LED Scheinwerfer auf Tragebrücke
  • Vier Interspiro Pressluftatmer
  • Steckleiter 4-teilig
  • Schiebleiter 3-teilig
  • Halligan Tool
  • Rettungsbrett
  • Türöffnungssatz
  • Schaufeltrage
  • Stab-Look
  • Stab-Fast
  • Erste-Hilfe-Koffer
  • Notfallrucksack für Rettungssanitäter
  • Weber - Schere und Spreizer (740bar)
  • Schaufeln
  • Pylonen
  • Schlauchbrücken
  • Motorsäge
  • Schnittschutzkleidung
  • Schaummittel
  • Pulverlöscher
  • Tauchpumpe
  • Kübelspritze